• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Das Buch zeichnet sich durch die persönliche Nähe aus, die der Leser durch die fein gewebte literarische Struktur zum Ich-Erzähler bekommt. Das Werk verbindet damit den objektiven Blick auf die Kultur des alten Europas mit teilweise persönlichen Innenansichten des Ich-Erzählers. Inwieweit Zweig sein persönliches Leben in diesem Buch dargestellt oder eben herausgehalten hat, ist umstritten.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2015
29. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
262
Seiten
VERLAG
Booklassic
GRÖSSE
1,3
 MB

Mehr Bücher von Stefan Zweig