• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Die junge Schriftstellerin Janneke Hoogestraat hat einen lukrativen Auftrag an Land gezogen. Sie soll die Familien- und Firmenchronik der de Groots schreiben, einer reichen Teehändler-Familie aus dem ostfriesischen Norden. Während der Arbeit an dem Projekt lebt Janneke in der Villa der de Groots, und schnell wird klar: Etwas stimmt in diesem Haus nicht. Vor zwei Jahren ist der Seniorchef Wilko de Groot gestorben, unter mysteriösen Umständen... Zwischen den Familienmitgliedern herrscht eine eisige Atmosphäre, geprägt von Missgunst und Neid. Schon bald geschieht ein Mord, und Jannekes kriminalistische Neugier ist geweckt. Sie geht den dunklen Geheimnissen der Familie auf den Grund, und fördert Erschreckendes zutage...

In der „Janneke Hoogestraat ermittelt“ - Reihe sind erschienen:
1. Friesenhuus
2. Eisige Gier
3. Mörderischer Nebel
4. Die Toten von Spiekeroog
5. Greetsieler Mühlenmord
6. Mord mit Deichblick
7. Der Wattlooper von Harlesiel

Die Ostfrieslandkrimis von Ele Wolff können unabhängig voneinander gelesen werden.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2017
18. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
200
Seiten
VERLAG
Klarant
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Ele Wolff

Andere Bücher in dieser Reihe