Beschreibung des Verlags

Ein fragmentarischer, aus dem Nachlass stammender Text, wurde zu einem Lehrstück deutscher Kurzprosa.



Der Dichter Jakob Michael Reinhold Lenz will sich beim Pfarrer Oberlin in Obhut begeben, denn er fürchtet um seinen Geisteszustand. Schon auf der Wanderung in das abgelegene Bergdörfchen erfassen ihn Wahn und Visionen. Sichtlich geschwächt droht er geistig und körperlich zugrunde zu gehen.



ISBN 978-3-95418-895-6 (Kindle)

ISBN 978-3-95418-894-9 (Epub)

ISBN 978-3-95418-896-3 (PDF)



Null Papier Verlag

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
28. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
45
Seiten
VERLAG
Null Papier Gratis
GRÖSSE
3.5
 MB

Mehr Bücher von Georg Büchner & Jürgen Schulze