• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Hinter dem Ereignishorizont

Der Wissenschaftler Michael Kearney ist mit der Arbeit an dem neuen Quantencomputer beschäftigt, als ihm zunehmend unwirkliche Erscheinungen aus seiner Vergangenheit zu schaffen machen. Vierhundert Jahre später hat eine Frau, die mit dem Bewusstsein eines Raumschiffs verbunden ist, mit demselben Problem zu kämpfen. Einem Problem, das offenbar die Struktur des Universums durchzieht. Doch dann machen beide eine unfassbare Entdeckung, die das Schicksal der Menschheit für immer verändern wird.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2014
11. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
976
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
3.1
 MB

Kundenrezensionen

sthanheiser ,

Ich werd' SF Autor...

.... Dann könnte ich mit derartigem Geschwurbel vielleicht auch Geld verdienen. Ich hab's zuende gelesen, weil ich auf irgendeine Art von Erklärung hoffte. Fehlanzeige :-(. Einzig gut ist, dass diese Art Texte beim Lesen keinerlei Platz für anderes im Hirn lassen. Wirkt wie Zappen durchs TV Programm in der Nacht..

Mehr Bücher von M. John Harrison