• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Feriensaison in Le Lavandou ist zu Ende, und der kleine Ort sollte sich vom sommerlichen Trubel erholen. Auch Rechtsmediziner Leon Ritter hat nun mehr Zeit, um seinen Lieblingsbeschäftigungen nachzugehen: Café au lait trinken und Boule spielen. Da verschwindet eine Hotelangestellte in den einsamen Hügeln der Provence, und kurz darauf wird ihre Leiche gefunden. Damit sind auch Leon Ritters Hoffnungen auf einen beschaulichen Spätsommer dahin. Schnell gibt es einen ersten Verdächtigen, doch Leon zweifelt an dessen Schuld. Er stellt eigene Nachforschungen an und steht deshalb bald selbst in der Kritik. Die einzige, die noch zu ihm hält, ist seine Lebensgefährtin, Capitaine Isabelle Morell, doch plötzlich ist die stellvertretende Polizeichefin verschwunden...

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2019
2. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
480
Seiten
VERLAG
Ullstein Ebooks
GRÖSSE
5.5
 MB

Kundenrezensionen

SteDu64 ,

Gute Geschichte aber zu brutal

Die gute aufgebaute Geschichte und nette Umgebung wird durch übertrieben brutale Darstellung überschattet. Schade, mit mehr Fingerspitzengefühl hätte es eine gute Kriminalgeschichte werden können. So leider teilweise nur auf Bildzeitungs-Niveau.

Mehr Bücher von Remy Eyssen

Andere Bücher in dieser Reihe