• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Als Óscar Drai das Mädchen Marina trifft, ahnt er nicht, dass sie sein Leben für immer verändern wird. Mit ihrem Vater lebt sie in einer alten Villa wie in einer vergangenen Zeit. Marina bringt Óscar auf die Spur einer mysteriösen Dame in Schwarz, und bald befinden sich die beiden mitten in einem Albtraum aus Trauer, Wut und Größenwahn, der alles Glück zu zerstören droht.

Nur kurz vor seinen Weltbestsellern ›Der Schatten des Windes‹, ›Das Spiel des Engels‹ und ›Der Gefangene des Himmels‹ schuf Carlos Ruiz Zafón ›Marina‹. Erstmals beschwört Zafón sein unnachahmliches Barcelona herauf und erzählt die dramatische Geschichte eines jungen Mannes, der um sein Glück und seine große Liebe kämpft.

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2011
12. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
352
Seiten
VERLAG
FISCHER E-Books
GRÖSSE
1.5
 MB

Kundenrezensionen

hageonline ,

Mann, hab ich geheult!

Toll. Viel zu kurz. Spannend und eine Spur zu traurig.

Buch030 ,

Marina

Fesselnde Geschichte mit traurigem Ende

Armin Pourhosseini ,

!

Unglaublich kraftvolles Buch.
Leicht und stark zur selben Zeit.
Eine Bereicherung

Mehr Bücher von Carlos Ruiz Zafón