Rachgier Rachgier
Band 10 – Carol Jordan und Tony Hill

Rachgier

Ein Fall für Carol Jordan und Tony Hill

    • 3,8 • 20 Bewertungen
    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein hoffnungsvoller Flirt - ein grausiger Tod: DCI Carol Jordan und Profiler Tony Hill jagen den »Wedding Killer«!
Der zehnte Fall des Ermittlerduos hält zudem eine Überraschung bereit, bei der selbst eingefleischten Fans der Atem stocken wird ...
Eine verkohlte Leiche in einem ausgebrannten Auto – das ist alles, was von der unauffälligen Büroangestellten Kathryn McCormick übrig ist. Erst vor Kurzem hatte sie auf einer Hochzeit einen attraktiven Mann kennengelernt und nach einer herben Enttäuschung auf ein neues Glück gehofft. DCI Carol Jordan und Profiler Tony Hill versuchen, den Mann ausfindig zu machen, müssen aber feststellen, dass keiner der anderen Gäste ihn kannte. Eine weitere Frauenleiche bestätigt Carols furchtbaren Verdacht: Ein ebenso raffinierter wie perfider Serienkiller macht sich die Einsamkeit seiner Opfer zunutze.
»Grausig und großartig, das Werk einer meisterhaften Krimiautorin.« The Scotsman, Edinburgh
Weitere spannende Thriller des Ermittlerduo Carol Jordan und Profiler Tony Hill:
Bd. 1: Das Lied der Sirenen
Bd. 2: Schlussblende
Bd. 3: Ein kalter Strom
Bd. 4: Tödliche Worte
Bd. 5: Schleichendes Gift
Bd. 6: Vatermord
Bd. 7: Vergeltung
Bd. 8: Eiszeit
Bd. 9: Schwarzes Netz
Bd. 10: Rachgier
Bd. 11: Der Knochengarten

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2018
29. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
480
Seiten
VERLAG
Knaur eBook
GRÖSSE
2,3
 MB

Kundenrezensionen

Thommy28 ,

Die Luft ist raus - Krimi mit viel Leerlauf aber mit überraschendem Ende

Einen Blick auf die Handlung erlaubt die Kurzinfo hier auf der Buchseite. Meine persönliche Meinung:

Das Buch ist der zehnte Band der Reihe um Detective Chief Inspector Carol Jordan und den Profiler Dr. Tony Hill - und diese Menge an Vorgängerbüchern merkt man dem Werk auch an. Natürlich hat es etwas für sich, Figuren wieder zu treffen, die dem Leser bereits aus der Vergangenheit bekannt sind. Das reicht aber nicht aus, dem Leser ein spannendes Leseerlebnis zu verschaffen.

Der Spannungsbogen ist in vorliegendem Fall recht gering und kann nur in gelegentlichen Spitzen zufrieden stellen. Dafür verliert sich die Autorin in langen Passagen mit den persönlichen Problemen der Protagonisten. Das Verständnis dafür liegt aber teilweise in den früheren Büchern und dürfte den Leser des Einzelbandes manchmal ratlos zurücklassen. Die langatmigen Passagen die die - sicher auch in der Realität langwierige und oft langweilige - Polizeiarbeit betreffen, ermüden doch recht schnell.

Lediglich mit dem Finale kann die Autorin überraschen, obwohl mir persönlich dieses Finale doch recht aufgesetzt vorkommt und dem Charakter der Protagonisten nach meinem Gefühl nicht gerecht wird.

Mehr ähnliche Bücher

Nacht unter Tag Nacht unter Tag
2009
Der Sinn des Todes Der Sinn des Todes
2017
Das Grab im Moor Das Grab im Moor
2020
Die Menschenleserin Die Menschenleserin
2008
Das Grab in den Highlands Das Grab in den Highlands
2022
Das Unrecht von Inverness Das Unrecht von Inverness
2022

Mehr Bücher von Val McDermid

Mörderische Aussichten: Thriller & Krimi bei Knaur #2 Mörderische Aussichten: Thriller & Krimi bei Knaur #2
2018
Das Lied der Sirenen Das Lied der Sirenen
2008
Echo einer Winternacht Echo einer Winternacht
2005
Vergeltung Vergeltung
2012
Eiszeit Eiszeit
2014
Schlussblende Schlussblende
2012

Kund:innen kauften auch

Blinde Zeugen Blinde Zeugen
2010
Blut und Knochen Blut und Knochen
2009
Die dunklen Wasser von Aberdeen Die dunklen Wasser von Aberdeen
2013
Die Stunde des Mörders Die Stunde des Mörders
2013
Der erste Tropfen Blut Der erste Tropfen Blut
2013
Knochensplitter Knochensplitter
2012

Andere Bücher in dieser Reihe

Der Knochengarten Der Knochengarten
2020
Das Lied der Sirenen Das Lied der Sirenen
2008
Schlussblende Schlussblende
2012
Ein kalter Strom Ein kalter Strom
2001
Tödliche Worte Tödliche Worte
2012
Schleichendes Gift Schleichendes Gift
1606