• 0,49 €

Beschreibung des Verlags

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.

Friedrich Gerstäcker (1816 - 1872) war ein deutscher Schriftsteller. Er ist vor allem durch seine Bücher über Amerika bekannt. Friedrich Gerstäcker war ein Autor von spannenden Abenteuerromanen und -erzählungen, aber auch Dorfgeschichten, der ebenso Landschaften und kulturelle Verhältnisse so gut wiederzugeben verstand, dass noch heute ein überwiegend jugendliches Publikum seine bekannten Romane liest. Seine Erzählungen und Romane regten zahlreiche Nachahmer an. Auch Karl May, obwohl weniger in der Welt herumgekommen, profitierte stark von ihm und verwendete Landschaftsbeschreibungen, ganze Erzählstränge sowie Sujets und Figuren.

Inhalt:

1. Die Ausfahrt.

2. Rio de Janeiro.

3. Fahrt von Rio de Janeiro bis Buenos Ayres.

4. Buenos Ayres und seine Umgebung.

5. Ritt durch die Pampas.

6. Die Pampas. Fortsetzung.

7. Mendoza.

8. Wintermarsch über die Cordilleren.

9. Valparaiso und Chile.

10. Wanderung durch die Straßen der Stadt.

11. Eine Macht auf dem Kirchhof zu Valparaiso

12. Die Reform und Weiterreise nach Californien

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2017
6. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
616
Seiten
VERLAG
Musaicum Books
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Friedrich Gerstäcker