• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Stille liegt über dem See. Maurizio Bosco lauscht. Er späht in die Nacht, kann nichts Verdächtiges entdecken. Gut. Er dreht sich um und blickt in die Mündung einer Pistole.

Maurizios Transporter ist beladen mit besten Espressobohnen, edler Naturkosmetik und feinstem, weißem Pulver zur Stimmungsaufhellung. Doch die Lieferung für eine Wohlfühloase am Chiemsee wird nie ankommen.
Greta van Holsten, Tochter einer Hamburger Kaffeehändler-Dynastie, fürchtet Schlimmstes. Ist Maurizio, ihr Verlobter, Opfer des eigenen Familienclans geworden?
Den Kommissaren in Verona und Traunstein werden bei ihren Ermittlungen Steine in den Weg gelegt. Währenddessen überschlagen sich die Ereignisse.

Marta Donatos vierter Fall der Kommissare Fontanaro und Breitwieser.
Im dritten Fall hatte das Duo es mit einer "Flucht über den Brenner" zu tun. Der zweite Fall, "Tod am Gardasee", inzwischen in der fünften Auflage, entwickelt sich zum Longseller. Der erste Fall erschien 2014 unter dem Titel "Veroneser Finale" bei Rowohlt.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
12. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
410
Seiten
VERLAG
Edition tingeltangel
GRÖSSE
1.8
 MB

Mehr Bücher von Marta Donato