• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Was mit der digitalen Revolution wirklich auf uns zukommt

Aus erster Hand berichtet Christoph Keese von den Innovationen im Silicon Valley und verbindet die vielen Facetten des digitalen Wandels zum großen Bild. Er traf Erfinder, Gründer, Wagniskapitalgeber und Professoren in Stanford und Berkeley – auf der Suche nach Erfolgsmustern und Treibern der boomenden Internetwirtschaft. Wie funktioniert dieses »Einfach tun, was sonst keiner wagt«? Warum fällt traditionellen Firmen die »disruptive Innovation« so schwer? Wächst uns Google über den Kopf? Was ist der Netzwerkeffekt? Schafft das Internet wirklich Geld, Banken, Einzelhandel, Zeitungen, Bücher und Verkehrsampeln ab? Was muss Deutschland unternehmen, um den Anschluss nicht zu verpassen?

GENRE
Politik und Zeitgeschehen
ERSCHIENEN
2014
22. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
320
Seiten
VERLAG
Albrecht Knaus Verlag
GRÖSSE
4.7
 MB

Kundenrezensionen

Hoodgame ,

Hervorragend

Hervorragender Einblick in die digitale Welt aus Sicht des Silicon Valleys. Einfache Kost, gut zubereitet.

Mehr Bücher von Christoph Keese