Strafbataillon 999

Roman

    • 4,0 • 4 Bewertungen
    • 6,99 €
    • 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Das Jahr ist 1943. Nach fünf zermürbenden Kriegsjahren ist die deutsche Wehrmacht am Ende. Wer unter dem Joch des Nationalsozialismus den kleinsten Fehltritt begeht, wird in ein Strafbataillon versetzt, als billiges Kanonenfutter für die russische Front.

Weil er sich angeblich selbst verstümmelt hat, um der Wehrmacht zu entgehen, wird auch Dr. Ernst Deutschmann zu diesem Himmelfahrtskommando verurteilt. Seine Frau kennt die Wahrheit – und versucht, das geheime Projekt ihres Mannes zu Ende zu führen, um seine Unschuld zu beweisen. Kann sie sich gegen die Machenschaften des SS-Mannes Dr. Kukil wehren, der nicht nur die Abschiebung ihres Mannes besiegelt hat, sondern auch mit ihr eigene Ziele verfolgt?

Mit diesem gewaltigen Kriegsroman gelingt es Heinz G. Konsalik, ein zutiefst ehrliches Bild der menschlichen Seele zu zeichnen: Hass und Liebe, Gier und Kameradschaft liegen im schlimmsten aller Kriege stets nah beieinander.

Die Edition Konsalik ist die digitale Neuauflage des Gesamtwerks des Kult-Autors: Entdecken Sie die Klassiker von Heinz G. Konsalik neu!

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
3. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
383
Seiten
VERLAG
Konsalik Verlag
GRÖSSE
759,5
 kB

Mehr Bücher von Heinz G. Konsalik

2017
2017
2017
2019
2017
2017

Kund:innen kauften auch

2013
2015
2018
2019
2009
2016