• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Ihr Mann hatte von Anfang keine Lust auf Weihnachten. Gundula schon, irgendwie. Dass es eine Menge Mühe bedeuten würde, die ganze Verwandtschaft zu beherbergen und zu bekochen, das war ihr natürlich klar. Aber dass die ganze Sache so aus dem Ruder laufen würde, das hätte selbst Gundula nicht ahnen können. Obwohl schon die etwas unglückliche Gästeliste erste Hinweise darauf lieferte. Denn sie setzte sich zusammen aus Gundulas notorisch abgebranntem Bruder Hans-Dieter mit seiner fettleibigen Frau, ihrer dominanten Mutter und ihrem schwer dementen Vater mit einer Schwäche für alles Weibliche sowie ihrer Schwiegermutter Susanne, die noch immer große Stücke auf ihre erotische Ausstrahlungskraft hielt. Die einzige echte Überraschung für alle Beteiligten allerdings war, dass unter diesen Umständen Gundulas handfeste Ehekrise deutlich an Schärfe gewann ...
Eine Heldin, die mit ihrer Selbstironie, ihrem Mutterwitz und ihrer entwaffnenden Unperfektheit alle Sympathie auf ihrer Seite hat. Und ein Weihnachtsfest, das niemand so schnell vergessen wird.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
15. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
224
Seiten
VERLAG
Piper ebooks
GRÖSSE
1,3
 MB

Kundenrezensionen

nash67 ,

Tief durchatmen , die Familie kommt

Kurzweiliges humoriges Buch. Nichts Neues aber das lustig verpackt. Einzig der Preis für 158 Seiten 13,99 als E-Book absolut überteuert.

lessing ,

So kann Weihnachten kommen

Für alle, die Weihnachten mögen, aber verordnete Geselligkeit hassen. Bitte nicht im öffentlichen Raum lesen oder in verkehrsmittel, sie fallen unangehm auf, weil sie ständig laut loslachen müssen. Andrea Sawatzki ist nicht nur eine tolle Schauspielerin (ich liebe Bella), sondern auch eine tolle Autorin. Erinnert ein wenig an den wunderbaren Fernsehfilm "Single Bells" mit Martina Gedeck.

Mehr Bücher von Andrea Sawatzki

2013
2014
2021
2016
2019
2015

Andere Bücher in dieser Reihe

2014
2016
2019
2021