• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Nimm zwei!
Die alleinerziehende Fotografin Lulu hat völlig vergessen, wie es sich anfühlt, nicht nur Mutter, sondern Frau zu sein. Und dann mischt sich auch noch ihre Mutter ein und bucht für Lulu und ihre Tochter Lotte ungefragt einen Urlaub in einem Pauschalparadies auf Mallorca: für Familien ein Traum, für eine Mutter mit Kind ohne Mann leider die Hölle. Hier lernt sie Alex kennen, der es wert scheint der Männerwelt noch eine letzte Chance zu geben – und dem sie sicherheitshalber vorenthält, dass es sie nur im Paket mit Lotte gibt. Aber was stimmt nicht mit Alex, dass er in den besten Momenten immer verschwindet? Verbirgt er etwas vor ihr? Und wie zum Teufel verheimlicht man eine achtjährige Tochter?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
December 5
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
288
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
8.5
 MB

Kundenrezensionen

Taniipad ,

304 Seiten Leichtigkeit

Witzig geschrieben, ein Buch in dem sich jede Single Mama mit den kleinen und großen Nöten des Alltags und der schwierigen Männersuche mit Kind wieder findet. Erfüllt nicht nur Klischees , hat mich gut unterhalten, liest sich kurzweilig leicht, manches vorhersehbar aber dennoch bleibt es spannend.... lediglich der Schluss ist zuviel wenig viel romantische Wunscherfüllung auf einmal. Insgesamt ein tolles Buch, hat er mir besser gefallen als "Das bisschen Kuchen" von der gleichen Autorin. In jedem Fall eine Kaufempfehlung!

Sabsera ,

Schwach angefangen, stark nachgelassen

Vor allem zum Ende hin einfallslos, vorhersehbar und kitschig. Ich war mehrmals versucht, das Buch genervt wegzulegen. Kann ich nicht mal als seichte Urlaubslektüre empfehlen.

Mehr Bücher von Ellen Berg