• 2,49 €

Beschreibung des Verlags

Fouques reizendes Naturkind Undine, das erst durch die Liebe zu einem Menschen eine Seele erhalten kann, wurde schnell zu einer Figur der Weltliteratur, die in zahlreichen literarischen Variationen, in Ballett und Oper, vor allem aber durch Fouques eigene märchenhafte Erzählung nach wie vor lebendig ist.



Text in neuer Rechtschreibung. – E-Book mit Seitenzählung der gedruckten Ausgabe: Buch und E-Book können parallel benutzt werden.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2001
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
106
Seiten
VERLAG
Reclam Verlag
GRÖSSE
1.3
 MB

Mehr Bücher von Friedrich de la Motte Fouqué