• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Auftakt einer neuen Thrillerreihe - von einem der größten schwedischen Krimi- und Drehbuchautoren!
In der schwedischen Stadt Haparanda, nahe der finnischen Grenze, findet man eine tote Wölfin, in ihrem Magen menschliche Überreste. Als Polizistin Hannah Wester und ihre Kollegen in den Wäldern die Leiche entdecken, führt sie die Spur zu einem Drogendeal, der in Finnland blutig endete. Aber wie ist der Tote in den Wäldern von Haparanda gelandet? Wo ist das Geld, wo sind die Drogen? Das fragt sich auch Profi-Killerin Katja, die den Auftrag hat, beides zurückzubeschaffen. Doch sie ist nicht die Einzige, die auf dem Weg nach Haparanda ist. Plötzlich wird die kleine Grenzstadt zum Schauplatz brutaler Ereignisse, die schlimmer sind als alles, was Hannah sich jemals hätte vorstellen können.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
13. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
480
Seiten
VERLAG
Rowohlt E-Book
GRÖSSE
3,4
 MB

Kundenrezensionen

Speedwurm ,

Wolfsommer

Hatte mehr erwartet. Handlung gewöhnt schnell, aber manchmal zu schnell, zu nebenbei, zu viele Nebenschauplätze.
Wer Rosenfeldt kennt, kennt auch sein Still. Rasant, knapp, informativ und doch spannend.
Hier hat mir etwas gefällt.

Mehr Bücher von Hans Rosenfeldt

2011
2013
2012
2014
2015
2018