• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Essen 1951: Nach der Flucht aus der Kriegshölle Berlin hat die junge Katharina Unterschlupf bei der Familie ihres verschollenen Mannes gefunden. Aber das Zusammenleben mit der barschen, zupackenden Schwiegermutter auf engem Raum fällt der lebenshungrigen Frau schwer. Sie will ein besseres Leben für sich und ihre beiden Töchter. Mit trotziger Entschlossenheit versucht sie, ihrem ärmlichen Umfeld zu entfliehen. Doch dann begegnet sie dem traumatisierten Kriegsheimkehrer Johannes ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
27. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
460
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
3.2
 MB

Kundenrezensionen

king115577 ,

Geniales Buch ❤️

Wunderschön geschrieben, ist nie langweilig geworden, ein sehr gelungener Auftakt der Ruhrpott-Saga!

Mehr Bücher von Eva Völler

Andere Bücher in dieser Reihe