• $11.99

Publisher Description

Moskau liegt in Schutt und Asche

Es ist das Jahr 2033. Nach einem verheerenden Krieg liegen weite Teile der Welt in Schutt und Asche. Moskau ist eine Geisterstadt, bevölkert von Mutanten und Ungeheuern. Die wenigen verbliebenen Menschen haben sich in das weit verzweigte U-Bahn-Netz der Hauptstadt zurückgezogen und dort die skurrilsten Gesellschaftsformen entwickelt. Sie leben unter ständiger Bedrohung der monströsen Wesen, die versuchen, von oben in die Metro einzudringen ... Dies ist die Geschichte des jungen Artjom, der sich auf eine abenteuerliche Reise durch die U-Bahn-Tunnel macht, auf der Suche nach einem geheimnisvollen Objekt, das die Menschheit vor der endgültigen Vernichtung bewahren soll.

"Metro 2033" ist der spannende Auftakt einer ganzen Serie von Romanen, allesamt angesiedelt im selben postapokalyptischen Universum, aber von ganz unterschiedlichen internationalen Autoren erzählt.

Von Dmitry Glukhovsky erschien bei Heyne zuletzt sein Roman "Futu.re", eine rasante Geschichte in einem zukünftigen Europa, das keiner von uns so erleben möchte ...

GENRE
Sci-Fi & Fantasy
RELEASED
2009
June 24
LANGUAGE
DE
German
LENGTH
816
Pages
PUBLISHER
Heyne Verlag
SELLER
Verlagsgruppe Random House GmbH
SIZE
4.6
MB

Customer Reviews

ChaosThatPony ,

ENGLISH

THIS NEEDS TO BE IN ENGLISH, NOT JUST ANY OTHER LANGUAGE

More Books by Dmitry Glukhovsky

Other Books in This Series