Die Lebensretter Die Lebensretter
Chefarzt Dr. Norden

Die Lebensretter

Chefarzt Dr. Norden 1225 – Arztroman

    • CHF 3.50
    • CHF 3.50

Beschreibung des Verlags

Jenny Behnisch, die Leiterin der gleichnamigen Klinik, kann einfach nicht mehr. Sie weiß, dass nur einer berufen ist, die Klinik in Zukunft mit seinem umfassenden, exzellenten Wissen zu lenken: Dr. Daniel Norden!

So kommt eine neue große Herausforderung auf den sympathischen, begnadeten Mediziner zu. Das Gute an dieser neuen Entwicklung: Dr. Nordens eigene, bestens etablierte Praxis kann ab sofort Sohn Dr. Danny Norden in Eigenregie weiterführen. Die Familie Norden startet in eine neue Epoche!



"Morgen allerseits! " Janni Norden ließ sich mit einem herzhaften Gähnen am Frühstückstisch nieder, nahm seine Brille von der Nase, um sie zu putzen, und seufzte dabei: "Gegen eine starke Tasse Kaffee hätte ich jetzt nichts einzuwenden! "Hast du wieder die halbe Nacht vor deinem Computer verbracht? ", wollte seine Zwillingsschwester Dési daraufhin abschätzig wissen. "Ist das wirklich alles, was du vom Leben erwartest? "Nein. Eine Menge Geld, eine schöne Ehefrau und ein halbes Dutzend Kinder könnten auch nicht schaden", scherzte Janni mit einem hintergründigen Lächeln. "Die Frau möchte ich sehen, die dich heiratet und dir dann auch noch Kinder schenkt", spottete seine Schwester. "Ja, klar. "Nun seid aber mal friedlich", bremste Dr. Daniel Norden seine beiden Jüngsten. "Wenn ihr uns schon zum Frühstück beehrt, sollte das doch halbwegs freundlich ablaufen, findest du nicht auch, Fee? "Allerdings", stimmte sie ihm zu und ihre erstaunlich blauen Augen blitzten. "Ich liebe es, wenn wir alle zusammen am Tisch sitzen. " Die schöne, alterslose Blondine war nicht nur Ärztin, sondern auch Mutter mit Leib und Seele. Dass ihre drei Älteren längst ihr eigenes Leben führten, hatte sie akzeptiert. Doch die Zwillinge studierten in München und wohnten noch daheim. Das war für Fee wie ein Geschenk des Himmels. Sie konnte sich nicht vorstellen, wie leer das Haus ohne die beiden gewesen wäre. Auch wenn sie und Daniel eine sehr harmonische und glückliche Ehe führten, stand die Familie für Fee doch stets an erster Stelle.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2022
16. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
100
Seiten
VERLAG
Kelter Media
GRÖSSE
897.2
 kB

Mehr Bücher von Helen Perkins

Weshalb bin ich hier? Weshalb bin ich hier?
2020
Während er um Hannes' Leben bangt … Während er um Hannes' Leben bangt …
2020
Nicht nur wegen Valerie Nicht nur wegen Valerie
2020
Auge um Auge, Zahn um Zahn Auge um Auge, Zahn um Zahn
2020
Gefährliches Erbe Gefährliches Erbe
2020
Ein großer Korb voller Luftballons Ein großer Korb voller Luftballons
2020

Kund:innen kauften auch

Du sollst leben, Ilka! Du sollst leben, Ilka!
2022
Der Einsatz ist zu hoch! Der Einsatz ist zu hoch!
2022
Liebe unter Palmen Liebe unter Palmen
2022
Die Romanze des Geigenspielers Die Romanze des Geigenspielers
2022
Ein Retter in der Not Ein Retter in der Not
2022
Wem gehört dein Herz, Lilly? Wem gehört dein Herz, Lilly?
2022

Andere Bücher in dieser Reihe

Irinas Weg ins Glück Irinas Weg ins Glück
2022
Wem gehört dein Herz, Lilly? Wem gehört dein Herz, Lilly?
2022
Du liebst mich nicht mehr! Du liebst mich nicht mehr!
2022
Die Liebe macht stark! Die Liebe macht stark!
2022
Liebe unter Palmen Liebe unter Palmen
2022
Der Mann ihrer Schwester Der Mann ihrer Schwester
2022