• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Griechenland, 2014: Der Staat liegt am Boden, die Drachme wird wieder eingeführt. Sind die Helden von einst verantwortlich für die Misere von heute? Vierzig Jahre nach dem Aufstand gegen die Militärdiktatur will sich einer holen, was die klingenden Parolen der Studentenbewegung damals versprachen: »Brot, Bildung, Freiheit«. Und geht dabei über Leichen.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2013
28. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
320
Seiten
VERLAG
Diogenes Verlag AG
GRÖSSE
2,8
 MB

Mehr Bücher von Petros Markaris

2012
2012
2013
2017
2018
2014

Andere Bücher in dieser Reihe

2015
2017
2018
2020
2021
2013