• 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Ostpreußen im Januar 1945: Hunderttausende Menschen fliehen vor den Russen in Richtung Westen. Doch die schöne Katharina von Globig, Herrin auf Gut Georgenhof, verschließt vor der Realität die Augen. Sie zieht sich in ihr Refugium aus Büchern, Musik und Träumen zurück. Als der Dorfpastor sie bittet, für eine Nacht einen Verfolgten zu verstecken, willigt sie ein. Kurze Zeit später wird der Mann aufgegriffen, Katharina wird verhaftet. Die trügerische Idylle ist dahin. Mit Sack und Pack macht sich der Rest der Familie auf den Weg. Die große Flucht wird zu einem Albtraum.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2009
26. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
384
Seiten
VERLAG
Albrecht Knaus Verlag
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Walter Kempowski