• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieses E-Book enthält Kurzgeschichten aus "Ach, wär ich nur zu Hause geblieben" - zum Entspannen komisch und das ultimative Buch für die Urlaubszeit. Es gibt insgesamt vier Bände mit unterschiedlichen Urlaubsgeschichten, die unabhängig voneinander gelesen werden können.



Wie man Postkartentexte richtig deutet, warum es sinnvoll ist, die Sprache des Urlaubslandes zu sprechen, was man unter "authentischem Ambiente" versteht und wer einem in der schönsten Zeit des Jahres den letzten Nerv rauben kann...



Kerstin Gier schildert lauter urkomische Missgeschicke, die einem bevorzugt im Urlaub passieren und kennt auch die Antwort auf die Frage, warum sie eigentlich jedes Jahr wieder auf Reisen geht: Damit Sie mal so richtig was zum Lachen haben.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2011
20. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
50
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.3
 MB

Kundenrezensionen

AppMimi ,

Kurzweilig

Sehr nett und kurzweilig. Für mich das erste eBook, was ich wirklich komplett durchgelesen habe. Deshalb fast die volle Punktzahl. Den Punkt Abzug gibt es dafür, dass das Buch nur ein Teil ist und das gesamte Buch im iTunes Store über mehrere eBooks verteilt ist. Das ist für mich grenzwertig. Werde deshalb auch die anderen Teile nicht mehr lesen.

Laeki ,

Da bleibt man dran

Das Buch habe ich in einem Rutsch durchgelesen, was ich normal nicht schaffe, weil meine Gedanken oft abschweifen oder ich schnell ermüde. Es ist so heiter, witzig und interessant geschrieben und ich war immer voll dabei, konnte nicht aufhören und habe es in Kürze durchgelesen. Auch Büchermuffel sollten mal probieren das zu Lesen und werden bestimmt begeistert sein.

DaliHase ,

Amüsant

Das Buch ist kurzweilig, amüsant und sehr nett geschrieben. Kurzgeschichten zum schmunzeln und die Zeit vertreiben

Mehr Bücher von Kerstin Gier

Andere Bücher in dieser Reihe