• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Wer sagt denn, dass der Pate immer alt, übergewichtig und männlich sein und mit heiserer Stimme sprechen muss? Nichts gegen Marlon Brando, aber warum sollte der Job nicht auch mal von einer Frau gemacht werden? Einer Blondine. Mit langen Beinen. Gestählt durch die Erziehung einer pubertierenden Tochter und eines vierjährigen Sohnes. Und wahnsinnig verliebt in Anton, den bestaussehenden Anwalt der Stadt.


Constanze ist "die Patin" der streng geheimen Mütter-Mafia. Gegen intrigante Super-Mamis, fremdgehende Ehemänner und bösartige Sorgerechtsschmarotzer kommen die Waffen der Frauen zum Einsatz.


Ein Angriff auf Ihre Lachmuskulatur.

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2009
17. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
300
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
4
 MB

Kundenrezensionen

Maria Meyer ,

Kurzweiliger humorvoller Frauenroman

Dieser Roman ließ einen auf fast jeder der Seiten schmunzeln- nur allzuoft fühlte ich mich ertappt weil ich mich oft schon in ähnlichen Situationen gefunden habe. Tolle Urlaubslektüre und Super Stimmungsaufheller in der kalten Jahreszeit.

caicijean ,

Rechtschreibung

Das Buch ist sehr empfehlenswert, leider wimmelt es nur so vor Rechtschreibfehlern!!! Sehr Schade!

steffiZ82 ,

Die Patin

Super geschrieben und sehr schön zu lesen! Würde mich über noch eine Fortsetzung freuen ☺️!

Mehr Bücher von Kerstin Gier

Andere Bücher in dieser Reihe