• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Unter der Gattung der „Basisgeschichten“ sind in Alexander Kluges umfangreichem Werk die Texte versammelt, in denen es um zwischenmenschliche Beziehungen geht. Ein wichtiger Aspekt bei dieser Thematik ist der Akt des Küssens, der auf die unterschiedlichsten Arten praktiziert werden kann. Bereits die frühe Filmgeschichte, von der Kluge fasziniert ist, hat den Kuss dokumentiert. Kluge hat auch in seinen Filmen und Geschichten das Thema variierend dargestellt: Helge Schneider in der Rolle eines Kusslehrers, in Wagners „Walküre“ wird ein Trinkgefäß geküsst, ein Pferdekuss kann schmerzhaft sein. Das Multi-Touch Book enthält folgende Features: – Bewegtbild mit Musik und Montagen zum Thema „Der Kuss“ – Lesung der Geschichte „Fifi“ vom Autor – Ausschnitte aus Alexander Kluges Kinofilmen – Texte aus der Reihe der „Basisgeschichten“ Mit der Reihe „Alexander Kluge – Prismen“ wird erstmals ein Zugang zum intermedialen Wechselspiel von Bewegtbildern und literarischen Texten im Werk Alexander Kluges geschaffen.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
8. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
42
Seiten
VERLAG
Suhrkamp Verlag
GRÖSSE
490.2
 MB

Mehr Bücher von Alexander Kluge