• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Der berühmteste Serienmörder der Geschichte trifft auf einen der erfolgreichsten Horrorautoren

London, November 1888. Jack the Ripper, der grausamste Serienkiller der Epoche, versetzt die Stadt in Angst und Schrecken. Der sechzehnjährige Trevor wird Zeuge einer seiner entsetzlichen Bluttaten und kann ihm nur mit knapper Not entkommen. Es ist der letzte Mord des Rippers, bevor er England verlässt, um sein finsteres Werk in der Neuen Welt fortzusetzen. Trevor folgt ihm in das unbekannte Land.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2010
22. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
528
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
2,5
 MB

Kundenrezensionen

@Rainbow@ ,

Naja

Das ist nicht gerade das beste Werk von R.L. musste mich ganz schön motivieren das ich das Buch zu Ende lese.

Nicki.The ,

Mehrere Wochen gelesen...

Kein Buch, das man vor lauter Spannung nicht mehr aus der Hand legt, wie bei anderen Laymon-Büchern. Geschichte zieht sich, besonders im Mittelteil. Habe mich über Wochen gemüht es wenigstens zu Ende zu lesen. Also, ich bin enttäuscht...

Mehr Bücher von Richard Laymon

2009
2009
2013
2010
2011
2012