• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieses E-Book ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig Korrektur gelesen.

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (* 24. Januar 1776 in Königsberg; † 25. Juni 1822 in Berlin; Vorname eigentlich Ernst Theodor Wilhelm, 1805 umbenannt in Anlehnung an den von ihm bewunderten Wolfgang Amadeus Mozart) war ein deutscher Schriftsteller der Romantik. Außerdem wirkte er als Jurist, Komponist, Kapellmeister, Musikkritiker, Zeichner und Karikaturist.

Inhalt der "Gesammelten Werke":
- Der Sandmann
- Beethovens Instrumentalmusik
- Das Fräulein von Scuderi
- Das fremde Kind
- Das Gelübde
- Das Majorat
- Das öde Haus
- Das Sanctus
- Das steinerne Herz
- Der Elementargeist
- Der goldne Topf
- Der Magnetiseur
- Des Vetters Eckfenster
- Die Bergwerke zu Falun
- Die Brautwahl
- Die Elixiere des Teufels
- Die Fermate
- Die Geheimnisse
- Die Geschichte vom verlornen Spiegelbilde
- Die Irrungen
- Die Jesuiterkirche in G.
- Die Königsbraut
- Die Serapionsbrüder
- Don Juan
- Haimatochare
- Ignaz Denner
- Klein Zaches genannt Zinnober
- Kreisleriana
- Lebensansichten des Katers Murr
- Letzte Stücke
- Meister Floh
- Meister Martin der Küfner und seine Gesellen
- Nußknacker und Mausekönig
- Prinzessin Brambilla
- Rat Krespel
- Ritter Gluck
- Seltsame Leiden eines Theaterdirektors

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
20. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
5,416
Seiten
VERLAG
Paperless
GRÖSSE
6.2
 MB

Mehr Bücher von Ernst Theodor Amadeus Hoffmann