• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Als Mikage ihre Großmutter verliert, ist sie vollkommen allein in der großen Wohnung. Nur in der Küche, wo sie das Brummen des Kühlschranks in den Schlaf wiegt, kommt sie zur Ruhe. Aus ihrer Einsamkeit holt sie Yuichi. Er schlägt ihr vor, zu ihm und seiner Mutter zu ziehen. Es entwickelt sich eine merkwürdige Wohngemeinschaft. Denn Eriko, die wunderschöne »Mutter« Yuichis, hat eine schillernde Vergangenheit.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
25. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
208
Seiten
VERLAG
Diogenes Verlag AG
GRÖSSE
2.6
 MB

Mehr Bücher von Banana Yoshimoto