• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Erbarmungslos und genau untersucht Javier Marías in seinem internationalen Bestseller ›Mein Herz so weiß‹ die Macht uneingestandener Vergangenheit. Für Juan, der als Dolmetscher ständig zwischen New York, Genf und Madrid pendelt, ist das Leben seines Vaters ein ungelöstes Rätsel. Als er selbst heiratet, stellt er sich dem, was er nicht wissen will: Direkt nach der Hochzeitsreise seines Vaters erhob sich seine erste Frau vom Tisch, nahm eine Pistole und erschoss sich im Badezimmer. Später heiratete der Witwer ihre Schwester, Juans Mutter.


Der Roman zeigt Javier Marías als Meisterdetektiv des menschlichen Herzens, seiner dunklen Seiten und verborgenen Winkel. Verschwiegenheit kann bequem sein, aber sie fordert ihren Preis. Die Schärfe seiner Beobachtungen und die Eleganz seines Stils machen den Roman zu einem Klassiker der Moderne.


»Dies ist ein Meisterwerk, ein ganz großes Meisterwerk.«

Marcel Reich-Ranicki

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
5. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
352
Seiten
VERLAG
FISCHER E-Books
GRÖSSE
1.6
 MB

Mehr Bücher von Javier Marías