• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Es sollte ein Job für drei Monate sein, als Kellnerin in einem Club in Rumänien. Sie braucht das Geld für die Zukunft ihrer drei kleinen Kinder. Doch was sie dort in Wirklichkeit erwartet, ist ein wahrer Albtraum, kaum vorstellbar im 21. Jahrhundert: Der Club ist ein Bordell, ihre neuen Arbeitgeber entpuppen sich als europaweit agierende Menschenhändler.



Eine schreckliche Zeit voller Angst und Gewalt beginnt, Oxana wird immer wieder verkauft, nach Italien, Deutschland, England verschleppt. Doch ihr gelingt das Unglaubliche, sie gibt niemals die Hoffnung auf und schafft es sich zu befreien.



Ein erschütternder Bericht über die dunkelste Seite unserer Gegenwart.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2010
21. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
350
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
2.1
 MB

Kundenrezensionen

!Melle1981 ,

Super

Mich hat das Buch sehr berührt
Kann es nur weiterempfehlen!!!

time31 ,

Blöde Wixxer

Einfach nur eine Schande...

Ladida1083 ,

Was für eine starke Frau

Es ist so erschreckend...es gibt so viel Böses auf der Welt...Ich wünsche dir und allen anderen Frauen die Kraft sowas durchzustehen und das es irgendwann möglich ist ein normales Leben mit seinen Liebenden zu verbringen.

Mehr Bücher von Oxana Kalemi