• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Noch während die Kämpfe um England ihrem Höhepunkt zusteuern, tritt das Deutsche Heer im Frühjahr 1950 an der Ostfront zur Offensive an. Drei Angriffskeile stoßen Richtung Leningrad, Moskau und Stalingrad vor. Doch vor Stalingrad treffen die deutschen Truppen auf eine zahlenmäßig weit überlegene und von den Amerikanern bestens ausgerüstete Rote Armee.

Zur gleichen Zeit bahnt sich eine Entscheidung in der Auseinandersetzung zwischen der Kastrup und dem CFR an. Es steht nicht weniger auf dem Spiel als die Kontrolle über die außerirdische Technologie, die es dem Sieger erlauben wird, den Ausgang des Zweiten Weltkrieges zu bestimmen.

In Chile stellt Edward Mandell House, der Präsident des CFR, Generalfeldmarschall von Dankenfels eine Falle, die dem deutschen Kommandeur zum Verhängnis werden soll.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2015
17. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
HJB
GRÖSSE
869.6
 kB

Mehr Bücher von Heinrich von Stahl

Andere Bücher in dieser Reihe