• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein Sturm zieht auf

Roland Deschain, der letzte Revolvermann, und seine Gefährten haben den Grünen Palast hinter sich gelassen. Als sie auf dem Pfad des Balkens ins Land Donnerschlag unterwegs sind, zieht ein heftiger Sturm herauf, und sie finden Schutz in einer verlassenen Hütte. Dort erzählt Roland seinen Begleitern, was in seiner Jugend geschah, nachdem er unbeabsichtigt seine Mutter umgebracht hatte: Sein Vater schickte ihn zu einer entlegenen Ranch, wo grausame Morde stattfanden. Alle Anzeichen deuteten auf einen Gestaltwandler als Täter hin, und es gab nur einen Zeugen – einen kleinen Jungen, der jetzt seines Lebens nicht mehr sicher war.

Mit Wind legt Stephen King einen achten Roman seines großen Endzeitepos um den Dunklen Turm vor, bei dem es sich nach eigenem Bekunden um sein wichtigstes Werk handelt. Derzeit befindet sich eine Verfilmung des gesamten Zyklus in der Vorproduktion.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2012
10. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
432
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
2.4
 MB

Kundenrezensionen

magic.maier ,

Wind

Sehr spannend und von einer Genialität, die man von Stephen King gewohnt ist. Danke Stephen für diese Buchreihe, thank you!

Ronny07 ,

Schlechte Qualität der iPad-Ausgabe

Das Buch ist wie gewohnt, voll nach meinem Geschmack. Ein echter King eben. Die Saga um den dunklen Turm liebe ich ohnehin.
Was die iBook-Ausgabe angeht, haben sich die Herausgeber jedoch nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Bei Kapitelwechseln muss man mitunter 10 - 20 mal weiterblättern und es erscheint jedesmal die selbe Seite nochmals. (die Seiten werden auch noch weitergezählt)
So etwas kannte ich bislang nicht. Das nervt und so kommt auch eine Seitengesamtzahl zustande, die es tatsächlich gar nicht gibt. Also im Buchhandel würde man so etwas als Fehlexemplar zurückgeben.
Für Stephen gebe ich volle Punktzahl, für das iBook eher Minuspunkte.

Anihilus ,

Wind

Wie alles was mit Roland zu tun hat, einfach Super.

Mehr Bücher von Stephen King

Andere Bücher in dieser Reihe