#wirschreibenzuhause #wirschreibenzuhause

#wirschreibenzuhause

100 Quarantäne-Kurzkrimis für einen guten Zweck

    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Noch mehr Quarantäne-Kurzkrimis für den guten Zweck!
100 neue Geschichten, ausgewählt von der #wirschreibenzuhause-Community
Während des Corona-Lockdowns hat Sebastian Fitzek unter dem Motto #wirschreibenzuhause seine Instagram-Follower zu einem interaktiven Schreibwettbewerb aufgerufen. Zusätzlich zu der Anthologie "Identität 1142", in der die 13 Sieger-Geschichten zusammen mit 10 Storys deutschsprachiger Bestsellerautor*innen veröffentlicht wurden, erscheint dieses umfangreiche eBook mit 100 weiteren Kurz-Thrillern der teilnehmenden Fans.
Das Besondere: Diese Geschichten wurden nicht von einer Verlags-Jury, sondern über ein Voting ausgewählt - über die Likes und Kommentare der #wirschreibenzuhause-Community!
Wie bei "Identität 1142" werden die Gewinne aus dem Verkauf des eBooks ausschließlich dem Buchhandel zugute kommen.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
26. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
1.800
Seiten
VERLAG
Droemer eBook
GRÖSSE
4,3
 MB

Mehr ähnliche Bücher

Wolfsbeute Wolfsbeute
2016
Mörderische Aussichten: Thriller & Krimi bei Knaur #4 Mörderische Aussichten: Thriller & Krimi bei Knaur #4
2019
Schwarze Schmetterlinge: Ein Fall für Maria Wern - Band 4 Schwarze Schmetterlinge: Ein Fall für Maria Wern - Band 4
2018
Identität 1142 Identität 1142
2020
Mörderische Aussichten: Thriller & Krimi bei Knaur #2 Mörderische Aussichten: Thriller & Krimi bei Knaur #2
2018
Krokodilwächter Krokodilwächter
2018

Mehr Bücher von Sebastian Fitzek

Passagier 23 Passagier 23
2014
Der Nachtwandler Der Nachtwandler
1608
Die Therapie Die Therapie
2006
Der Seelenbrecher Der Seelenbrecher
2009
Das Paket Das Paket
2016
Der Augensammler Der Augensammler
2010

Kund:innen kauften auch

Abgefackelt Abgefackelt
2020
Der Klang des Bösen Der Klang des Bösen
2022
Todesrauschen Todesrauschen
2021
Abgeschlagen Abgeschlagen
2019
Housesitter Housesitter
2017
Die Frequenz des Todes Die Frequenz des Todes
2020