• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

In den letzten Jahren hat sich Richard David Precht immer auch zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Fragen geäußert und in wichtigen Debatten Stellung bezogen. Sein Interesse gilt dabei über den konkreten Anlass hinaus stets auch übergeordneten Fragen wie u.a. und der Suche nach einer neuen Moral und der Frage nach der demokratischen Legitimation in modernen Gesellschaften. Das macht diese Beiträge über den tagesaktuellen Moment hinaus bedeutsam: In ihnen spiegeln sich nicht nur gesellschaftspolitische Diskussionen der jüngsten Vergangenheit, sondern sie haben eine über diese hinausweisende grundsätzliche Relevanz. Das vorliegende e-book versammelt die wichtigsten dieser Essays und Betrachtungen von Richard David Precht. Abgerundet wird es darüber hinaus durch je ein zentrales Kapitel aus seinen drei großen Philosophiebestsellern. So ist dieser Reader zugleich eine spannende Einführung in die Gedankenwelt Richard David Prechts.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2011
8. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
98
Seiten
VERLAG
Goldmann Verlag
GRÖSSE
1.8
 MB

Kundenrezensionen

Tycob ,

Precht for President

Ja warum kann nicht ein solcher Mann von uns zum Bundespräsidenten gewählt werden!

Weiter so, irgendwann kommt niemand mehr an diesen wichtigen und wahren Themen vorbei

Mehr Bücher von Richard David Precht