• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Sie wappnen sich gegen den Techno-Mond - der Tamaron riskiert die Konfrontation



Seit die Menschheit ins All aufgebrochen ist, hat sie eine wechselvolle Geschichte erlebt: Die Terraner haben nicht nur die eigene Galaxis erkundet, sie sind längst in ferne Sterneninseln vorgestoßen. Immer wieder treffen Perry Rhodan und seine Gefährten auf raumfahrende Zivilisationen - und auf die Spur kosmischer Mächte, die das Geschehen im Universum beeinflussen.



Im Jahr 1514 Neuer Galaktischer Zeitrechnung, das dem Anfang des sechsten Jahrtausends entspricht, gehört die Erde zur Liga Freier Terraner. Tausende von Sonnensystemen, auf deren Welten Menschen siedeln, haben sich zu diesem Sternenstaat zusammengeschlossen.

Doch die Galaxis ist unruhig: Auf der einen Seite droht ein interstellarer Krieg, auf der anderen Seite ist das Atopische Tribunal in der Milchstraße aktiv. Seine ersten Repräsentanten sind die Onryonen, die die Auslieferung Perry Rhodans und Imperator Bostichs fordern. Die beiden Männer sollen wegen angeblicher Verbrechen vor Gericht gestellt werden.



Als es im Machtbereich der menschenähnlichen Tefroder zur Konfrontation mit den Onryronen kommt, reagiert das Tribunal unverzüglich.



Die Zentralwelt der Tefroder rückt ins Visier der Atopen. Ihr Herrscher residiert IM STERN VON APSUMA ...

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2013
3. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Perry Rhodan digital
GRÖSSE
4.4
 MB

Kundenrezensionen

h2so4trinker ,

Geht so.

Irgendwie fand ich den Roman langweilig. Sicherlich ist er gut geschrieben, keine Frage, aber trotzdem konnte er mich nicht mitreißen. Schade..
Komisch fand ich übrigens die Stelle, als Schechter die Roboter auseinandergebaut hat. Das ist so einfach und problemlos möglich?! Naja..

Mehr Bücher von Uwe Anton

Andere Bücher in dieser Reihe