• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein liebender Kommissar, ein tödliches Missverständnis und die verflixte Beschaffenheit der Welt.

Sebastian kann mit seinem Leben mehr als zufrieden sein. Vielleicht hat er ein bisschen zu viel von seinem physikalischen Talent zugunsten seiner Familie aufgegeben. Sein alter Freund Oskar, auch er ein Genie der theoretischen Physik, erinnert ihn zuweilen daran. Als Sebastian seinen Sohn in ein Ferienlager fahren will, findet er sich unversehens in einem Alptraum wieder. Der Sohn wird entführt, und er bekommt ihn erst wieder, wenn er einen Mord begeht …

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
6. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
384
Seiten
VERLAG
Btb Verlag
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Juli Zeh