• 9,99 €

Description de l’éditeur

Alfred Döblins monumentales Erzählwerk über die Novemberrevolution

›Bürger und Soldaten 1918‹ entfaltet ein packendes Panorama der Zeit unmittelbar nach Scheidemanns Ausrufung der Republik. Im Zentrum des vielstimmigen Romans steht der Oberleutnant und Gymnasiallehrer Friedrich Becker, der, vom Ersten Weltkrieg tief verstört, nach dem Sinn seines Lebens und der Möglichkeit dauerhaften Friedens fragt.

Mit einem Nachwort von Helmuth Kiesel

GENRE
Romans et littérature
SORTIE
2013
23 octobre
LANGUE
DE
Allemand
LONGUEUR
448
Pages
ÉDITEUR
FISCHER E-Books
TAILLE
2.5
Mo

Plus de livres par Alfred Döblin

Autres livres de cette série