• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Fortsetzung der großen Spiegel-Bestseller "Das Salz der Erde" und "Das Licht der Welt".

Varennes-Saint-Jacques 1260: Die Gebrüder Fleury könnten verschiedener nicht sein. Während Michel das legendäre kaufmännische Talent seines Großvaters geerbt hat und das Handelsimperium der Familie ausbaut, träumt Balian von Ruhm und Ehre auf dem Schlachtfeld. Doch das Schicksal hat andere Pläne mit ihm. Nach dem Tod seines Bruders muss Balian die Geschäfte plötzlich allein führen. Es kommt, wie es kommen muss: Bald steht die Familie vor dem Ruin. Balian sieht nur noch eine Chance: Eine waghalsige Handelsfahrt soll ihn retten. Das Abenteuer führt ihn und seine Schwester Blanche bis ans Ende der bekannten Welt – und einer seiner Gefährten ist ein Mörder ...

Die Abenteuer der Familie Fleury gehen weiter – lesen Sie die Vorgeschichte von Balian Fleury in der E-Only-Zusatzgeschichte „Der Vasall des Königs“.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
18. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
672
Seiten
VERLAG
Goldmann Verlag
GRÖSSE
4.8
 MB

Kundenrezensionen

Thommy28 ,

Historischer Roman über eine abenteuerliche Reise - prall und bunt geschildert

Einen ganz knappen Blick auf die Handlung erlaubt die Kurzinfo hier auf der Buchseite. Meine persönliche Meinung:

Dieser dritte Band der Reihe "Michel de Fleury" kann es durchaus mit den beiden Vorgängern aufnehmen.

Gekonnt entwickelt der Autor die Familiengeschichte der Fleury´s weiter. Dabei werden auch die Charaktere behutsam verändert; von Generation zu Generation werden Charakterzüge mal sanft verändert, mal werden neue, andere begründet.

In vorliegendem Buch ist das kaufmännische Talent weniger ausgeprägt, dafür sind die Hauptfiguren diesmal eine starke Frau und ein zunächst recht wankelmütiger Mann.

Die Handlung beschreibt eine weite, sehr aufregende und von mannigfaltigen Gefahren und Abenteuern gespickte Handelsreise. Die geht nicht nur über Land, sondern auch über das Meer bis weit in den Osten.

Der Autor schreibt wie immer sehr bildgewaltig und gefühlvoll. Das mittelalterliche Leben mit seinen vielfältigen Gefahren vermag er sehr detailliert und lebendig aufleben.

Das Buch hat mir erneut sehr viel Freude gemacht und ich freue mich schon auf den vierten Band.

Appelschnut! ,

Das Gold der Meere, Daniel Wolf

Das Buch ist so gut, es müsste verfilmt werden! Ach, was, alle Bände sind dafür bestimmt ! Und jetzt warte ich auf die Fortsetzung. Alles was der Autor geschrieben hat, ist ein Erlebnis. Die Handlung ist echt, mitreißend und nimmt einen mit!! Ein Leseabenteuer in Extraklasse !!! Appelschnut

HWH666 ,

Das Gold der Meere

Wie auch die Vorgänger dieses Buches ist die Geschichte von der ersten bis zur letzten Seite spannend geschrieben und fundiert recherchiert. Ein Buch, dass man nicht zur Seite legen kann, wenn man die ersten Seiten gelesen hat. Gibt es ein größeres Lob?
Ich freue mich auf weitere Geschichten von diesem Autor!

Mehr Bücher von Daniel Wolf

Andere Bücher in dieser Reihe